Innovative Gebäudesystemtechnik

Zur Umsetzung innovativer Gebäudeideen ist eine flexible, zuverlässige und modernen Maßstäben genügende Gebäudesystemtechnik notwendig. Wir arbeiten dabei mit am Markt bekannten Standards, die eine Unabhängigkeit vom physikalischen Übertragungsmedium, ein breites Angebot an Hard- und Softwarekomponenten verschiedenster Hersteller weltweit sowie eine dezentrale Verteilung der technischen Intelligenz bieten.

Heizung Lüfung Klima
Elektro Sicherheit Überwachung

Sensoren und Aktoren aus verschiedenen Gewerken werden so über einen durchgängigen Standard verbunden.
enervision bietet die Konzeption, Programmierung und Inbetriebnahme der kompletten Gebäudetechnik vom Stellantrieb bis zur Visualisierung auf der Basis aktueller Standardtechnologien wie LON®, EIB oder BacNet.

Leitwarten mit Historie, Alarmhandling und Fernbenachrichtigung
Kundenspezifische Applikationsprogrammierung
Binding und Inbetriebnahme der Gebäudeleittechnik
Integration von z.B. nicht LON®-fähiger Gebäudekomponenten, z.B.: Ventilatoren, Wärmepumpen, Lüftungsgeräte in ein entsprechendes System
Entsprechende Entwicklung spezieller Firmware in Kooperation mit dem jeweiligen Komponentenhersteller
Schulung in Grundlagen und Bedienung